top of page

Investitionen beim Mieten eines Messestands: Flexibilität und Nachhaltigkeit im Fokus

In der aufregenden Welt der Messen und Events spielt die Wahl des Messestands eine entscheidende Rolle. Unternehmen, die regelmäßig an Messen teilnehmen, stehen oft vor der Frage, ob sie in den Kauf eines Messestands investieren oder das Mieten eines Messestands vorziehen sollten.



Sonderbau Messebau

Bei GROSS Messe & Event sind wir Experten in der Messebaubranche und möchten Ihnen heute näherbringen, warum die Miete eines Messestands oft die bessere Option ist und wie Sie dennoch klug in Sonderbauten investieren können, um Ihre Präsentation auf Messen aufzuwerten.


Die Vorteile des Mieten eines Messestands: Flexibilität und Kostenersparnis

Der Kauf eines Messestands kann sich oft als kostspieliges Unterfangen erweisen. Nicht nur die Anschaffungskosten sind hoch, sondern auch die Tatsache, dass Sie an ein festes Standkonzept gebunden sind, kann einschränkend wirken. Messen sind jedoch vielfältig, und Unternehmen möchten sich oft flexibel präsentieren. Hier kommt die Miete ins Spiel.


Die Miete eines Messestands bietet eine hervorragende Möglichkeit, Ihre Präsentation von Veranstaltung zu Veranstaltung anzupassen. Sie können je nach Zielgruppe, Produkt oder Markenbotschaft unterschiedliche Standkonzepte realisieren, ohne sich Sorgen um die langfristigen finanziellen Verpflichtungen eines Kaufs zu machen.


Investitionen in Sonderbauten: Die clevere Alternative

Aber was ist, wenn Sie spezielle Anforderungen haben, die über einen Standard-Messestand hinausgehen? Hier empfehlen wir die Investition in Sonderbauten.

Diese Sonderbauten können 3D-Logos, Produktpräsentationen oder andere individuelle Elemente umfassen, die Ihre Marke hervorheben und Ihre Präsentation unvergesslich machen. Der Schlüssel hierbei ist, dass Sie diese Sonderbauten einmalig erwerben und sie dann bei Bedarf in Ihren gemieteten Messestand integrieren können. Diese Investition ist zwar anfangs mit Kosten verbunden, aber im Gegensatz zu wiederkehrenden Mietgebühren amortisiert sie sich über die Zeit. Zusätzlich können Sie diese Sonderbauten nach der Veranstaltung einlagern und immer wieder verwenden. Dies ist nicht nur kosteneffizient, sondern auch umweltfreundlich und nachhaltig.


Nachhaltige Flexibilität: Unsere Empfehlungen

Bei GROSS Messe & Event legen wir nicht nur Wert auf Flexibilität, sondern auch auf Nachhaltigkeit. Wenn Sie sich für den Kauf von Sonderbauten entscheiden, bieten wir Ihnen Möglichkeiten, auch hier flexibel zu bleiben. Zum Beispiel können Sie Zusatzteile erwerben, um die Größe Ihrer Sonderbauten zu erweitern, sodass sie sich an verschiedene Standflächen anpassen lassen.

Darüber hinaus raten wir dazu, Grafikdrucke und Bodenbeläge in der Regel nicht wiederzuverwenden. Aus Erfahrung wissen wir, dass diese Elemente schnell Gebrauchsspuren zeigen und Ihre Präsentation auf der nächsten Messe beeinträchtigen können. Wir bieten hierfür jedoch auch nachhaltige, recycelte Drucke und Bodenbeläge an, für die es hier auch die Möglichkeit des Upcycling gibt.


Insgesamt zeigt sich, dass die Miete eines Messestands in den meisten Fällen die wirtschaftlichste Option ist. Bei Bedarf können jedoch gezielte Investitionen in Sonderbauten getätigt werden, um Ihre Messepräsentation zu optimieren. Diese Investitionen zahlen sich nicht nur finanziell aus, sondern tragen auch zur Nachhaltigkeit Ihrer Messeauftritte bei.


Bei GROSS Messe & Event stehen wir Ihnen gerne mit unserer Expertise zur Verfügung, um die beste Lösung für Ihre individuellen Anforderungen zu finden. Mit Flexibilität, Nachhaltigkeit und einem maßgeschneiderten Ansatz können Sie auf Messen weiterhin erfolgreich glänzen.


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Die Top Messen in Köln: Ein kurzer Überblick

Köln, die pulsierende Stadt am Rhein, ist nicht nur für ihren Dom und ihre lebendige Kultur bekannt, sondern auch als Mekka für internationale Messen und Veranstaltungen. Als Messebauer in Köln ist es

Comments


bottom of page